Sie befinden sich hier: Über uns  >  Vorstand

Vorstand

Christian Donges ist bei der :em AG verantwortlich für den Unternehmensbereich PDM|PLM und das Ressort Vertrieb. Christian Donges studierte von 1990 bis 1995 Maschinenbau an der TU Darmstadt. Nach dem Abschluss als Dipl.-Ing. war er zunächst mehrere Jahre als Berater mit den Schwerpunkten „Datenmodellentwicklung" und „firmenübergreifende Datenaustausch-Prozesse" in nationalen und internationalen Projekten tätig. Ab dem Jahr 2000 entwickelte er im Rahmen verschiedener Positionen im Vertrieb bei Marktführern von CAD-, PDM- und Visualisierungssystemen lösungsorientierte Vertriebsansätze. Seit 2003 verantwortet Christian Donges PDM-/PLM-Projekte bei der :em AG mit den System-Schwerpunkten ENOVIA SmarTeam, ENOVIA V6 und TeamCenter. Er ist zudem seit 2011 Mitglied des Ausschusses für Industrie, Forschung und Innovation der IHK Darmstadt und vertritt dort die Belange erfolgreicher, mittelständischer Unternehmen.

Dr. Erik Claassen ist bei der :em AG verantwortlich für den Geschäftsbereich Software sowie das Ressort IT-Infrastruktur und Technik. Erik Claassen studierte Maschinenbau von 1992-1997 an der TU Darmstadt. Nach dem Abschluss als Dipl.-Ing. trat er 1997 eine Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Datenverarbeitung in der Konstruktion. Dort betreute er in der Lehre die CAD-Ausbildung mit dem CAD-System Unigraphics und dem PDM-System IMAN. Im Rahmen nationaler und internationaler Projekte forschte er in den Bereichen der Feature- und Constraint-basierten Modellierung und Fertigung sowie dem Aufbau mechatronischer Entwicklungsumgebungen. 2002 schloss er die Promotion mit seiner Dissertation zum Thema "Entwicklung eines CAD-Iterationsmanagements für die Virtuelle Produktentwicklung" ab. Seine aktuellen Projektschwerpunkte sind das Anforderungs- und Änderungsmanagement sowie die Entwicklung CAA V5 basierter Applikationen und Assistenten für das Engineering.

 
Dr. Sven Kleiner verantwortet den Geschäftsbereich MBE. Außerdem ist Sven Kleiner als COO (Chief Operating Officer) verantwortlich für das operative Geschäft und damit für die Ressorts Finanzen und Personal sowie Projektmanagement/-controlling. Dr. Sven Kleiner begann seine berufliche Laufbahn 1995 bei der ABB Flexible Automation GmbH in Friedberg im Bereich Kundendienst/Service und war ab 1999 als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Darmstadt im Fachbereich Maschinenbau am Fachgebiet DiK (Datenverarbeitung in der Konstruktion) tätig. Er promovierte 2003 zu dem Thema "Föderatives Informationsmodell zur Systemintegration für die Entwicklung mechatronischer Produkte". Im Jahr 2009 erhielt Sven Kleiner eine Berufung als Lehrbeauftragter für „CAD" an die Hochschule Darmstadt und bietet dort Lehrveranstaltungen im Fachbereich Maschinenbau und Kunststofftechnik an. Ferner ist Dr. Sven Kleiner Mitglied im VDI Fachausschuss „Wissensmanagement im Engineering" und „Wissensbasierte Konstruktion" sowie seit 2009 Mitglied im Programmkomitee der KnowTech-Konferenz zum Thema Wissensmanagement. 


Dr. Marcus Krastel leitet bei der :em AG den Geschäftsbereich Geschäftsprozesse und ist verantwortlich für das Ressort Marketing. Er studierte von 1992 bis 1997 Maschinenbau an der TU-Darmstadt. Nach dem Abschluss als Dipl.-Ing. trat er 1997 eine Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Datenverarbeitung in der Konstruktion an. Dort arbeitete er unter anderem an der Datenmodellentwicklung für mechatronische Systeme im Bereich STEP (ISO 10303). Er ist verantwortlicher Autor für den PAS 1013 Standard "STEP-Datenmodelle zur Simulation mechatronischer Systeme". In der Lehre betreute er die CAD-Ausbildung mit dem System Solidworks. Die Promotion schloss er 2002 mit der Dissertation zum Thema "Integration multidisziplinärer Simulations- und Berechnungsmodelle in PDM-Systeme" ab. Seine derzeitigen Projektschwerpunkte sind die Bereiche Lieferantenintegration, Wissensschutz, JT, Anforderungs- und Lastenheftmanagement sowie CAE-Datenmanagement. Im ProSTEP iViP Verein ist Dr. Marcus Krastel in verschiedenen Arbeitsgruppen wie der PDM-User Group, und dem JT-Workflow-Forum aktiv. Er ist verantwortlicher Projektkoordinator für die Arbeitsgruppen SimPDM bzw. C3I. Weiterhin ist Dr. Marcus Krastel im Beirat der TIZ Darmstadt GmbH zum Erhalt und zur Sicherung des Technologie und Innovationszentrums in Darmstadt tätig.