Nachbericht zum prostep ivip Symposium

Home / News / Nachbericht zum prostep ivip Symposium

Nachbericht zum prostep ivip Symposium

Am 09. und 10. April fand das jährliche prostep ivip Symposium in Stuttgart statt. Die Fachkonferenz im Bereich PLM trumpfte mit diversen Vorträgen von Experten aus der Digitalisierung auf.

Erfahrungsberichte aus der Industrie

Zugleich diente die Ausstellung als Einblick in die Unternehmen und vor allem als Kommunikations-und Austauschplattform. Vertreter der Fertigungsindustrie nutzten die Plattform besonders, um sich zu Lösungen und Erfahrungen zur digitalen Transformation von Produkten und Prozessen auszutauschen.

:em-Beteiligung erfolgreich

Beim bereits 22. Symposium war die :em AG mit einem Messetand vor Ort. Eines von vielen Highlights war  die Vorstellung der HoloLens durch Daniel Klein. Interessierte konnten so live und hautnah die Möglichkeiten und Anforderungen erleben, die diese mit sich bringt.

Zusätzliche Lösungswege und Berichte aus dem Projektalltag präsentierten Dr. Sven Kleiner und Stefan Gatersleben in Form eines Fachvortrages. Zusammen referierten sie zum Thema: „3D/Digital Master and Enterprise Content Management as backbone for the Digital Agenda at SCHAEFFLER“.

Wir danken allen Besuchern, die wir in den zwei Tagen an unserem Messestand begrüßen durften. Ebenfalls freuen wir uns über die Zusammenarbeit mit den neu geschlossenen sowie bereits etablierten Kontakten, die wir im Rahmen der zweitägigen Veranstaltung knüpfen konnten.

Kontakt

Dr. Sven Kleiner
Dr. Sven Kleiner
NEWSTICKER
2019-04-15T13:22:10+02:0015. April 2019|News|