Save the Date: 12.11. – Thementag „Arbeitswelt von Morgen – Digitalisierung im Mittelstand“

Home / News / Save the Date: 12.11. – Thementag „Arbeitswelt von Morgen – Digitalisierung im Mittelstand“

Save the Date: 12.11. – Thementag „Arbeitswelt von Morgen – Digitalisierung im Mittelstand“

Die Forschungsvereinigung Smart Engineering e. V. (FVSE) lädt am 12. November nach Darmstadt ein.

Nach dem erfolgreichen Event zum Thema „Model Based Engineering“ im vergangenen Jahr, veranstaltet die FVSE am 12.11.2019 einen Thementag rund um die „Arbeitswelt von Morgen – Digitalisierung im Mittelstand“ im Schenck Technologiepark in Darmstadt.

Die Welt befindet sich im digitalen Wandel – aber was bedeutet das genau für mittelständische Unternehmen und wie kann ein solcher Wandel erfolgreich in der Praxis umgesetzt und begleitet werden?

Informieren Sie sich im Rahmen von Vorträgen u.a. über folgende Themenfelder:

  • die Rolle des Menschen im Zeitalter KI
  • Arbeitswelt 4.0, flexible Arbeitsräume, digitaler Arbeitsplatz
  • Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR)
  • Mensch-Maschine-Interaktion und Mensch-Roboter-Kollaboration
  • Change-Management
  • Agile Arbeitsweisen, neue Führungskonzepte.

Neben dem geplanten World-Café bietet auch die Hands-On-Experience in den Pausen zahlreiche Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch mit Anwendern und Experten.

Der Thementag soll einen Überblick vermitteln, wo die Chancen in der Digitalisierung vor allem für mittelständische Unternehmen liegen, welche Herausforderungen die digitale Transformation mit sich bringt und mit welchen praxisnahen Methoden Veränderungen erfolgreich im Betrieb umgesetzt werden können.

Zur Veranstaltungsseite.

Die im November 2015 auf Initiative des ProSTEP iViP Vereins gegründete Forschungsvereinigung Smart Engineering beschäftigt sich mit den Herausforderungen und Potentialen, die durch das zunehmende Verschmelzen von Informations- und Produktionstechnologien sowie der direkten Kommunikation zwischen Menschen, Maschinen, Produktionsmitteln und Produkten entstehen.
Dr. Marcus Krastel, Vorstand der :em AG, ist Gründungsmitglied der Forschungsvereinigung und Vorsitzender des Vorstands.

Kontakt

Dr. Marcus Krastel
Dr. Marcus Krastel
NEWSTICKER
2019-07-03T09:13:27+02:003. Juli 2019|News|