Webinar Model-Based Definition and 3D for all

Home / News / Webinar Model-Based Definition and 3D for all

Webinar Model-Based Definition and 3D for all

Befassen auch Sie sich mit dem Thema 3D-Master oder einer 3D-basierten Kollaboration? In vielen Unternehmen bezieht sich das Thema 3D-Master momentan primär auf die technische Umsetzung der 2D-Zeichnung im 3D, ohne dabei den eigentlichen Mehrwert zu erkennen und nutzbar zu machen. Dabei bietet die digitale Vernetzbarkeit der bisher auf der Zeichnung zusammengetragenen Informationen, weitreichende Möglichkeiten für mehr Effektivität und Qualität entlang der gesamten Prozesskette des Produktlebenszyklus.

Lassen Sie sich in unserem Webinar aufzeigen und inspirieren, welcher Mehrwert sich durch konsistente Datenvernetzung auf Basis des 3D-Masters in Ihrem Unternehmen heben lässt. Anhand von verschiedenen Praxisbeispielen wie Arbeitsvorbereitung, Montageplanung, Prüfplanung oder Servicehandbüchern wird demonstriert, wie 3D-Geometrie und geometriebezogene Informationen über den gesamten Produktlebenszyklus automatisiert zusammengestellt werden können. Dabei wird mit Hilfe von 3D-PDF und webbasierten Anwendungen Content erzeugt und vernetzt, um alle Informationen sowohl für den Menschen, als auch für Maschinen, optimal nutzbar, durchsuchbar und navigierbar zu machen.

Mit Anark Intelligent Information Management knüpfen Sie direkt an der 3D-Produktgeometrie an und bilden mit der Vernetzung aller relevanten Produkt- und Prozessinformationen den Digital Thread.

Melden Sie sich jetzt an!

Kontakt

Dr. Sven Kleiner
Dr. Sven Kleiner
NEWSTICKER
2019-07-12T10:12:44+02:0012. Juli 2019|News|