IT-Berater (m/w/d) Require­ments Engi­nee­ring – Fokus code­Beamer oder Polarion
Standort: Darmstadt oder Böblingen und in mobiler Arbeit

Wir sind ein Beratungsunternehmen mit dem Fokus auf innovativen Dienstleistungen und Softwareprodukten zur Umsetzung der Digitalen Transformation.

Die :em engineering methods AG (:em AG) sucht Sie als IT-Berater für die Gestaltung und Umsetzung von Prozessen und Methoden des Requirements Engineerings (RE) mit Umsetzungsfokus auf entweder PTC/Intland codeBeamer oder Siemens Polarion.

Bei :em erwartet Sie:

  • ein hochmotiviertes und qualifiziertes Beratungsteam, das sich in hohem Maße mit den gesetzten Zielen und Werten von :em identifiziert
  • exklusive Kunden und fachliche Herausforderungen
  • weitreichende Möglichkeiten der persönlichen Weiterbildung
  • ein attraktives Gehaltsmodell
  • Arbeit in kleinen Teams
  • die Möglichkeit, die Arbeitsumgebung und Aufgabenbereiche aktiv mitzugestalten
  • ein Mentor (m/w/d), der Sie bei Ihrer Einarbeitung in ein spannendes Projektumfeld unterstützt
  • Sozial- und Zusatzleistungen wie z.B. betriebliche Altersvorsorge und Jubiläumszuwendungen
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Firmenevents

Ihr Aufgabenfeld:

  • Beratung der Kunden bei der Analyse, Modellierung, Optimierung und Einführung von Prozessen im RE sowie zu mit dem RE eng integrierten Prozessen (z.B. Systems Engineering, Software Engineering, Systemintegration, Validierung & Verifikation)
  • Modellierung der Ist- und Soll-Prozesse mittels BPMN-Notation
  • Ableitung von Use Cases und Anforderungen an die IT-Unterstützung
  • Entwicklung von Methoden zur Einführung und Optimierung des RE
  • Umsetzung von Demonstratoren und Pilotlösungen durch Konfiguration, Customizing und Weiterentwicklung von RE-Tools
  • Migration von Prozessen, Methoden und Daten
  • Konzeption und Durchführung von Kundenschulungen sowie Coaching und Support der Anwender
  • Begleitung der Stakeholder bei der Einführung von Prozessen und Methoden für das RE
  • Mitarbeit und Erstellung von technischen Konzepten, Dokumentationen und Präsentationen

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium (z.B. Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, technische Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar)
  • Erfahrung im V-Modell als Vorgehensmodell der mechatronischen Produktentwicklung
  • Erste Erfahrung in der Prozessanalyse und -modellierung
  • Fähigkeit zur Aufnahme und Umsetzung von Kundenanforderungen im IT-Umfeld
  • Kenntnisse im Umgang mit RE-Tools wie PTC/Intland codeBeamer oder Siemens Polarion
  • Sehr gute Kenntnisse der Microsoft Office-Produkte (Word, Excel, PowerPoint)
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Mobilität und Flexibilität
  • Strukturierte, methodische Arbeitsweise
  • Fähigkeit, sich schnell in neue Themengebiete einzuarbeiten
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Von Vorteil:
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • Kenntnisse in der Erstellung von Spezifikationen zur Einführung von IT-Systemen
  • Erfahrung in der Installation, Konfiguration und dem Customizing von Softwareprodukten
  • Kenntnisse in BPMN oder vergleichbaren Prozessmodellierungssprachen

Über :em engineering methods AG:

Die :em AG entwickelt innovative Methoden und Softwarelösungen für das Engineering und verfügt als Integrator von IT-Systemen über ein umfassendes branchenübergreifendes Portfolio. Getreu der Vision „Wir liefern die digitale Zukunft für das Engineering.“ unterstützt die :em AG mit ihren Dienstleistungen und Software-Applikationen die konkrete Umsetzung der Digitalen Transformation bei ihren Kunden. Dazu entwerfen die Mitarbeiter*Innen Digitalisierungsstrategien und Roadmaps und helfen bei der Realisierung einer modellbasierten, digitalen Entwicklung. Mit dem Produkt ReqMan® sowie einem breiten Beratungsportfolio mit Themen wie Digital Twin (DT), Enterprise Architecture Management (EAM), Product Lifecycle Management (PLM), Application Lifecycle Management (ALM), Model Based Systems Engineering (MBSE), Kooperations- und Anforderungsmanagement oder Model Based Definition (MBD) bedient die :em AG Kunden aus den Branchen „Mobility & Transportation“, „Maschinen- und Anlagenbau“, „Luft- und Raumfahrttechnik“, „Elektro- und Informationstechnik“ sowie „Medizintechnik und Life Science“.

Ihre Bewerbung an :em

Bewerben Sie sich jetzt bei uns und lernen Sie die :em-Kultur hautnah kennen. Wir freuen uns darauf, Ihnen in einem persönlichen Gespräch mehr von unserem Unternehmen zu präsentieren.

:em engineering methods AG
Melanie Windolph
jobs@em.ag (bitte nur im PDF-Format)
Telefon: +49 6151 7376-100
Rheinstr. 97
64295 Darmstadt

Kontakt
Melanie Windolph

Tel. +49 6151 7376-100

Anfrage senden