Strategische Prozessberatung

Home / PLM-Services / Strategische Prozessberatung
Strategische Prozessberatung 2018-05-30T14:29:40+00:00
Viele IT-Themenstellungen der virtuellen Produktentwicklung werden aus Sicht der Engineering-IT getrieben und sind dabei oftmals nicht optimal auf die Bedürfnisse der Fachbereiche abgestimmt. Gerade im Zuge der Digitalisierungsstrategien entstehen in den Unternehmen gänzlich neue Geschäftsmodelle und Services, die durch virtuelle oder „digitale“ Produktentwicklungsprozesse, Methoden und letztendlich auch IT-Tools unterstützt werden müssen. Die Strategien in den Themen wie Systems Engineering, Digitalisierung, Daten- und Modellmanagements, Verifikation und Validierung oder Anforderungsmanagement sollten eng mit den Anforderungen der Fachbereiche und deren Produkten verknüpft werden. Dies erfordert unbedingt eine Ausrichtung der IT-Themen an den Produktstrategien zur Umsetzung der dort entstehenden Anforderungen.

Strategische Prozessberatung

  • Roadmap

  • Simulationsdatenmanagement

  • Systems Engineering

  • Digitalisierung

Viele IT-Themenstellungen der virtuellen Produktentwicklung werden aus Sicht der Engineering-IT getrieben und sind dabei oftmals nicht optimal auf die Bedürfnisse der Fachbereiche abgestimmt. Gerade im Zuge der Digitalisierungsstrategien entstehen in den Unternehmen gänzlich neue Geschäftsmodelle und Services, die durch virtuelle oder „digitale“ Produktentwicklungsprozesse, Methoden und letztendlich auch IT-Tools unterstützt werden müssen. Die Strategien in den Themen wie Systems Engineering, Digitalisierung, Daten- und Modellmanagements, Verifikation und Validierung oder Anforderungsmanagement sollten eng mit den Anforderungen der Fachbereiche und deren Produkten verknüpft werden. Dies erfordert unbedingt eine Ausrichtung der IT-Themen an den Produktstrategien zur Umsetzung der dort entstehenden Anforderungen.

Kennen Sie das?

  • Existierende virtuelle Entwicklungsprozesse sind nicht auf die Zukunftsstrategien der Produktentwicklung abgestellt.
  • Es fehlt an einer zukunftsweisenden Vision und Mission in der IT.
  • Die Kommunikation zwischen IT und Fachbereichen ist eher auf Konfrontation statt auf Dialog angelegt.
  • Die Fachbereiche fordern neue Fähigkeiten der IT, die langfristig und strategische geplant werden müssten.

Was wäre, wenn …

… die IT nicht als Kostentreiber sondern als Innovationspartner wahrgenommen würde?

…klare strategische Vorgaben und Vision im Unternehmen über die Bereiche für Prozesse, Methoden und Tools existieren würden?

… die Fähigkeiten der Engineering IT sich zukünftig eng an den Strategien und den Anforderungen der Fachbereiche ausrichten würden?

… mittel- und langfristige Roadmaps für essentielle Themen wie Systems Engineering, Digitalisierung, Daten- und Modellmanagements, Verifikation und Validierung oder Anforderungsmanagement existieren würden?

So helfen wir Ihnen – unser Angebot

Weitere Highlights:

  • Durchführung einer definierten Workshop-Serie zur Klärung des Umfangs und der Inhalte der strategischen Roadmap zur Einführung der Themen mit allen relevanten Stakeholdern
  • Wir Identifizieren und definieren dabei Anwendungsfällen und Themenblöcke für Systems Engineering, Digitalisierung, Daten- und Modellmanagements, Verifikation und Validierung oder Anforderungsmanagement gemeinsam mit den Fachbereichen und der IT
  • Definition der Roadmap für Prozesse, Methoden und IT-Tools in den identifizierten und festgelegten Themenblöcken
  • Wir konzipieren gemeinsam mit Ihnen notwendige Projekte und Maßnahmen zur Umsetzung der Roadmap und Erzielung von Quick-Wins

Folgende Kunden unterstützen wir bei diesem Thema

Kontakt

Dr. Marcus Krastel
Dr. Marcus Krastel