Mit ReqIF4Jira einfach ReqIF-Dateien in Jira importieren
Das Requirements Interchange Format (ReqIF) hat sich zum Industriestandard für den Austausch und Synchronisation von Anforderungen zwischen verschiedenen Unternehmen und Softwaretools entwickelt. Atlassian Jira hingegen ist das perfekte Werkzeug für agiles Projektmanagement und die kollaborative Verwaltung von Aufgaben und Workflows. Mit ReqIF4Jira bringen wir beides zusammen. Die Integration externer Anforderungen in den Jira-Workflow bietet viele Vorteile.
ReqIF4Jira Funktionsgrafik
Kontaktieren Sie uns

Mit unserer ReqIF4Jira App können Anforderungen aus einer ReqIF Datei problemlos importiert und in laufenden Jira-Projekte integriert werden.

Die ReqIF4Jira App ist in die Hauptnavigationsleiste von Jira integriert und bietet somit einen leicht zugänglichen und benutzerfreundlichen Importassistenten. Der Import-Dialog ermöglicht dem Benutzer eine ReqIFz-Datei für den Import nach Jira auszuwählen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit die ReqIF-Datei einem Projekt, einer Konfiguration oder einem Issue Type zuzuordnen.

Der Import der ReqIF-Datei erstellt einen Jira Issue für jede in der Datei aufgeführte Anforderung, gleichzeitig wird eine ReqIF-ID als Verweis erstellt. Sollten aktualisierte ReqIF-Dateien hinzugefügt werden, werden die bestehende Jira Issues mit den geänderten Anforderungsinhalten aktualisiert.

In der ReqIF4Jira-Administration können auf einfache Weise verschiedene Konfigurationsdateien – die einen Satz von Zuordnungsregeln von ReqIF SpecObjects zu Jira Issue Feldern definieren – verwaltet und bearbeitet werden. Für jeden Import kann eine passende Konfiguration angegeben werden, die verschiedene ReqIF-Austauschszenarien (z.B. verschiedene Kunden oder verschiedene Quellwerkzeuge) unterstützt.

ReqIF4Jira Importoptionen Grafik
ReqIF4Jira Importstatus Grafik
Sie interessieren sich für die ReqIF4Jira App? Sie können Sie direkt im Atlassian Marketplace erwerben.

ReqIF4Jira Highlights

Kontakt
Dr. Erik Claassen, Vorstand, :em engineering methods AG
Dr. Erik Claassen

Tel. +49 6151 7376-100

Anfrage senden