Loading...

Die Lösung zur featurebasierten Konvertierung von CAD-Modellen und 2D-Zeichnungen

Die meisten CAD-Systeme können andere Formate importieren und exportieren, kommen aber an ihre Grenzen sobald Features übertragen werden sollen. Mit CADfeature können Sie ihre Modelle featurebasiert konvertieren und so übersetzen wie sie ursprünglich entworfen wurden.

Was bietet Ihnen CADfeature?

• Featurebasierte Modelle
• Baugruppenbeziehungen werden übertragen
• Zeichnungen bleiben assoziativ
• Mapping von Metadaten

Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötigt Vimeo Ihre Zustimmung, um dargestellt zu werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutz­erklärung.
Zustimmen

Sie haben Fragen oder wünschen Unterstützung bei Ihrem Migrationsprojekt?

Kontakt mit uns aufnehmen
Kontakt
Dr. Sven Kleiner, Vorstand, :em engineering methods AG
Dr. Sven Kleiner

Tel. +49 6151 7376-100

Anfrage senden

Elysium Vertriebspartner

Feature-basierte Konvertierung

Übersetzen Sie Ihre CAD-Nodelle mit Features, Parametrik und Historie für einen nahtlosen Übergang vom alten in das neue CAD-System

Intelligente Qualitätsberichte

Qualitätsberichte zeigen Ihnen geometrische Abweichungen an und erleichtern Ihnen damit die Nachbearbeitung der migrierten CAD-Daten. Die Strukturierung in Einzelteile, Baugruppen und Zeichnungen erleichter Ihnen zudem die Arbeit

Schon gewusst?
Elysium bietet einen robusten B-Rep-Prozessor als Fall-Back-Konvertierungsmechanismus, sollte die Feature-Konvertierung nicht möglich sein. Der Erhalt eines Output-Modells ist damit gesichert.

Assoziative Übertragung von 2D-Zeichnungen

Migrieren Sie Ihre 2D-Zeichnungen und bewahren Sie die Assoziativität zu den 3D-Modellen.

Automatisierung

Sparen Sie Zeit und Kosten durch eine automatisierte Migration. Optimieren Sie Ihren Zeitplan durch Parallelisierung von Migrationsläufen.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Produktflyer zu CADfeature von Elysium

Produktflyer herunterladen

Weitere Highlights

Gewinde-Mapping

Gewinde-Mapping

Übertragen Sie Ihre Gewindeinformationen und Attribute für den Einsatz der migrierten Daten in nachgelagerte Prozesse wie der Fertigung.

Normteilmapping

Normteilmapping

CADfeature ermöglicht die Wiederverwendung bereits migrierter Bauteile und Mapping von Normteilen, sodass diese nicht wiederholt migriert werden müssen.

Metadaten & nicht-geometrische Attribute

Metadaten & nicht-geometrische Attribute

CADfeature migriert Metadaten und nicht-geometrische Informationen, um sicherzustellen, dass alle erforderlichen Informationen im Ziel-CAD-System vorliegen.

Baugruppenbeziehungen

Baugruppenbeziehungen

Beziehungen im Kontext von Baugruppen werden präzise übertragen.

Haben Sie Fragen?